Malkurse Jahresprogramm 2022

 

 

 

WachsCollagen:

Auf die Leinwand aufgebrachte Collagen oder abstrakt gestaltete Untergründe werden mit heissem Wachs übermalt. Es entsteht Struktur und Tiefe. Du erhältst praktische Tipps zur Herausarbeitung einzelner Bildfragmente und dem Schablonieren von Schriftzügen. Ein faszinierendes Spiel mit Bildern, Acrylfarben und Wachs.

 

 

SeidenPapier:

Mit Seidenpapier, Spachtelmasse und Spachtel erzielst Du effektvolle Strukturen. Durch Übermalung mit Pinsel und Roller, dem Einsatz von flüssigen und pastösen Acrylfarben, wie auch Tipps zur Bildeinteilung zum Thema Horizonte und Natur, eröffnen sich fast grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten.

 

 

DruckTechnik:

Durch einfache Druckelemente und selbstgestaltete Druckplatten eröffnen sich interessante Möglichkeiten, Figürliches, Natürliches und Abstraktes in Kombination mit Acrylfarben entstehen zu lassen. Diese Drucktechnik macht Spass und ist leicht zu erlernen. Du erhältst wertvolle Hinweise zur Bildeinteilung und Farbgestaltung.

 

 

Kaffeemalerei:

Der Einsatz von Kaffee und Kaffeesatz lassen effektvolle Farbverläufe und Strukturen entstehen. Wir erforschen die Technik des deckenden und lasierenden Malens. Auf spielerische Weise erlangst Du Sicherheit im Aufbau und Abschluss von Werken: Von der richtigen Grundierung über die individuelle Mischung von Materialien bis zum geeigneten Schutz Deines Werkes.

 

 

 

CollagenFragmente:

Wir experimentieren mit der Positiv-und Negativform von Schablonen in Kombination von Collagenfragmenten. Eine Collage kann z.B. Zeitungsausschnitte, Papierstücke, Kopien oder Fotografien enthalten, die auf den Malgrund geklebt werden. Das klingt zwar einfach, hat jedoch seine Tücken. Es erwarteten Dich wertvolle Hinweise für eine gute Collagentechnik, aber auch nützliche Tipps für die Kombinationen mit der Acrylmalerei.

 

 

.